Skip to main content

Kinderspielhäuser für den Rasen

Spielgeräte und Kinderspielhäuser für den Rasen

Ein gepflegter Rasen ist für jedermann ein angenehmer Beitrag zur Atmosphäre des Gartens und dem Gartenleben im Allgemeinen. Mit einem Rasenmäher Roboter ist es möglich automatisiert einen solchen Zustand eines gepflegten und gemähten Rasens zu erhalten. Neben dem optischen Effekt hat der Rasen aber auch einen großen Wert für Kinder.

gastbeitrag bild 2Kinder lieben das Spielen im Garten. Ein Rasen bietet dazu viele Möglichkeiten. Natürlich sind Ballspiele hier weiter vorne dabei. Darüber hinaus gibt es aber auch allerlei Spielgeräte, die ideal für die Wiese geeignet sind. Zu nennen sind hier Schaukeln, Wippen, Rutschen und Klettergerüste.

Hier ist vor allem das Stelzenhaus zu nennen. Ein Stelzenhaus ist quasi eine Kinderspielhaus auf Stelzen, dass meistens mehrere der eben genannten Komponenten verbindet. Ein stelzenhaus kann es somit in ganz verschiedenen Varianten mit ganz verschiedenen Komponenten geben. Deshalb gibt es hier auch vielfältige Möglichkeiten, solch ein Kinderspielhaus für die Gestaltung des Gartens und die Erweiterung des Spielangebots für Kinder, einzusetzen.

Der empfohlene Untergrund ist hier Rasen als Bodenfläche. Dafür gibt es zweierlei Gründe. Zum einen hat der natürliche Untergrund eine geringe Härte. Im Rahmen eines Stelzenhaus für Kinder ist es durchaus so, dass auf die Sicherheit geachtet werden sollte. Auf steinernen Boden wäre ein Sturz beispielsweise fatal. Der Rasen dagegen dämpft das Ganze bereits um einiges ab.

Als zweiten Grund für Rasen als Bodenfläche für ein Spielhaus auf Stelzen ist, dass hier einfach Bodenanker, die zur Befestigung des Stelzenhauses dienen, gesetzt werden können. Das ist sehr wichtig, denn auch wenn ein Stelzenhaus prinzipiell stehen würde, bekommt es nur durch eine Verankerung im Rasen seinen sicheren Halt.

Der Rasen ist also auch in diesen Punkten einfach genial. Allgemein kann bei der Wahl des Stelzenhauses zwischen vielen Herstellern gewählt werden. Außerdem kann grundlegend zwischen drei Größenordnungen unterschieden werden. Die kleinste Stelzenhaus Art ist die des einfachen Holz-Kinderspielhaus auf Stelzen. Dieses hat keine besonderen Elemente verbaut, die den Spaßfaktor für die Kinder zusätzlich erhöhen sollen.

Eine Erweiterung dessen ist die zweite Art. Hier sind Komponenten, wie eine Rutsche, Schaukeln, Kletterelemente und vieles mehr integriert, die den Kindern das Spielen umso mehr möglich machen. Als größte Variante gibt es hier Spielhäuser, die schon fast nicht mehr als solche bezeichnet werden können. Es handelt sich um nahezu ganze Spielplätze mit unglaublich vielen Elementen und kreativen Einfällen.In der ganzen Palette an Stelzenhäusern gibt es für jedes Kind und für jeden Garten das Richtige, aufgrund der großen Auswahl.

Wenn Sie das Thema mehr interessiert und oder sie sogar auf der Suche nach einem Stelzenhaus sind, können Sie hier viele interessante Informationen und die besten Stelzen-Kinderspielhäuser finden: Stelzenhaus Beratung. Kinderspielhaus-stelzenhaus.de ist Portal und Ratgeber zugleich. Sie werden also perfekt bei Ihrem Kauf beraten.

Ein besonderes Zusammenspiel zwischen Stelzenhaus und Rasenmäher Roboter ist hier ebenfalls gegeben. Während das Mähen um die Stelzen und Spielelemente herum sehr mühselig sein kann, ist ein Roboter Rasenmäher dazu in der Lage relativ problemlos diese Arbeit zu erledigen. Sie schlagen also zwei Fliegen mit einer Klappe.

Fazit

Wir fassen zusammen: Ein gepflegter Rasen ist für alle interessant, auch für Kinder. Denn er bietet auch für die Kleinen super Möglichkeiten zum Spielen. Stelzenhäuser sind hierbei das ideale Spielgerät, um Kindern das Spielen im Garten zu „versüßen“. Der Einsatz eines Roboter Rasenmähers ist dabei ideal, um das Mähen um das Stelzenhaus herum zu erleichtert.


Ähnliche Beiträge

Scroll Up